Mitarbeiten in der Nachtbereitschaft

                                                                                                                Nachtbereitschaften gesucht !


Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf geringfügiger Basis (450,- Euro pro Monat) ein. 

Sie schlafen vor Ort in unserer Einrichtung. 

Bei Bedarf unterstützen Sie unsere Bewohner*innen bzw. informieren die Fachkraft, die sich in einem anderen Haus auf dem Gelände befindet.

Die Anzahl der monatlichen Nachtbereitschaften bestimmen Sie selbst. Auf Minijobbasis sind maximal 9 Nachtbereitschaften im Monat möglich.


Zu unserer Einrichtung:

      Wir sind eine kleine ambulante und stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe mit 30 Bewohnern, gelegen an einem idyllischen Standort.    

 Wir achten und wertschätzen unsere Bewohner und Mitarbeitenden in Ihrer individuellen Persönlichkeit.   

Wir schließen unbefristete Arbeitsverträge mit Ihnen.

 Sie arbeiten im Gruppendienst in einem dynamischen Team. 

Sie haben Mitsprache bei der Dienstplangestaltung. 

Wir arbeiten Sie gründlich ein.   

 Wir vergüten Ihre Leistungen mit 50,- Euro pro Nachtbereitschaft in der Zeit von 21:30 - 06:30 Uhr. 


           Das Alles ist möglich, wenn Sie:

    Sich positiv und offen der anthroposophischen Sozialtherapie zuwenden.     

Die ganzheitliche Pflege und Betreuung des Menschen lieben.      

Mit beiden Beinen gesund im Leben stehen.    

Zuverlässig, engagiert und teamfähig sind.    

Sie Sich durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein auszeichnen und über die notwendige Empathie und emotionale Intelligenz verfügen, 

die im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung erforderlich ist. Eine fachliche Qualifikation ist nicht erforderlich.

 

Herzlich Willkommen bei uns!

   

Wir freuen uns auf eine schriftliche Bewerbung.

per Post oder Email


Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an die Einrichtungsleitung, Frau Stenzel

Telefon: 05755 – 346

E-Mail: info (at) elfenborn.org

Č
Comments